Entwicklungsingenieur (m/w/d) Schadenstoleranz

Techniker / Bachelor / Master / Diplom-Ingenieur
Standort: Bremen

Referenzcode: BRE 21-158

Ihre Tätigkeit

  • Absicherung der Schadenstoleranz und Betriebsfestigkeit von Raumfahrtstrukturen (Metall- und Verbundstrukturen, Komponenten, Tanks, Treibstoffleitungen)
  • Definition von Lastspektren und Ermittlung von Lastspektren aus Messungen
  • Fachgerechte Selektion und Qualifikation von Inspektionsverfahren (NDI)
  • Beurteilung der Werkstoffeigenschaften abhängig von Umwelt, Werkstofftechnologie und Fertigungsprozess
  • Einsatz numerischer Methoden zur Ermittlung von Spannungsintensitäten und lokaler Spannungen, Rissfortschrittssimulation, Ermüdungsanalyse (Esacrack Software Package)
  • Ableiten und Umsetzen von Anforderungen an Schadenstoleranz für Komponenten und Subsysteme
  • Sicherstellung der Strukturellen Integrität (Fracture Control Program) und Überwachung der Implementierung
  • Umsetzung externer und interner Anforderungen in Funktionalitäten für Komponenten und Subsysteme im Rahmen vorgegebener Konzeptionen
  • Entwicklung von schadenstoleranten Komponenten und Subsystemen
  • Unterstützung bei der Entwicklung schadenstoleranter, komplexer Komponenten- und Subsysteme
  • Implementierung neuester am Markt zur Verfügung stehender Werkstoffe, Technologien, Komponenten und Werkzeuge für Subsystementwicklung sowie deren Herstellung und Test und ggf. nach Abstimmung deren Nutzung
  • Interpretation, Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse
  • Bewertung von Bauabweichungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in Bruchmechanik und Betriebsfestigkeit sowie in Methoden zur Simulation von Schadenswachstum und Ermüdung
  • Gute Kenntnisse in Mechanik, Leichtbau oder Druckbehälterbau
  • Erfahrung in technischen Analysen von Raumfahrtsystemen
  • Gutes Verständnis für theoretische Darstellung technischer Probleme der Ingenieurpraxis
  • Sichere Beurteilung technischer Probleme und zuverlässige analytische Behandlung
  • Fähigkeit zur ansprechenden Präsentation von Entwicklungsergebnissen vor technisch orientiertem Arbeitskreis

Wir bieten

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im internationalen Umfeld
  • Equal Pay ab dem ersten Tag
  • 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten sowie Karrierechancen
  • Flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege
  • Intensive Betreuung und Weiterbildung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Jetzt Online Bewerben

Jetzt Online Bewerben

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top