Diplom-Ingenieur, Master, Bachelor

Standorte: München, Aldersbach (Passau)

Referenzcode: D18-105

Ihre Tätigkeit

  • Erstellen von 3D-Baugruppen und 3D-Modellen sowie 2D-Zeichnungen für Toleranzuntersuchungen
  • Entwicklung und Auslegung von unterschiedlichen Bauteilen unter Berücksichtigung interner und externer Lasten-/Pflichtenheften
  • Erstellung, Änderung und Verwaltung der kompletten technischen Dokumentation
  • Erstellen von Änderungsanforderungen/-vorschlägen in CVS (commercial vehicle systems) -PLM
  • Betreuen von Produktneuanläufen, Produktänderungen und der Serienproduktion
  • Erarbeiten von Kostensenkungs- und Qualitätsverbesserungsmaßnahmen am Produkt und in der Fertigung/Montage
  • Sicherstellen der Durchführung und Auswertung von Versuchen
  • Applikationen und Einbauuntersuchungen
  • Anwenden relevanter KB-, Industrie- und Kundennormen
  • Präsentationen bei Lieferanten
  • Technische Unterstützung von Produktion, Qualität und Einkauf

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik
  • Gute Kenntnisse im CAD-Tool Creo Parametric
  • Berufserfahrung in der Entwicklung/Konstruktion von komplexen Bauteilen aus dem Automotive-Bereich
  • Kenntnisse in der Bremsentechnik

Wir bieten

  • Übertarifliche Bezahlung
  • Ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Intensive Betreuung und Weiterbildung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Jetzt per Email bewerben