Diplom-Ingenieur, Master, Bachelor

Standorte: München, Schwieberdingen (Stuttgart)

Referenzcode: D18-104

Ihre Tätigkeit

  • Entwicklung von Mechatronikkomponenten in sicherheitskritischen Brems- und Getriebeanwendungen sowie Fahrerassistenzsysteme und Fahrzeuglenkungen für Nutzfahrzeuge
  • Projektkoordination mit internen Entwicklungsabteilungen, Fertigungswerken und Lieferanten, Unterstützung bei Verlagerungsprojekten
  • Internationale Projektarbeit von der Produktidee bis zur Serieneinführung
  • Auslegen von Erprobungsplänen, Koordination von Freigabeerprobungen sowie technische Bewertung von Analysen
  • Konstruktion von Steuergerätegehäusen und Steckerleisten aus Kunststoffspritzguss einschließlich Definition der Verbindungstechnik und Ableitung von Zeichnungen
  • Technologische Betreuung der Fertigungsprozesse hinsichtlich produktspezifischer Entwicklungsthemen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik
  • Gute Kenntnisse im CAD-Tool Creo Elements
  • Fachkenntnisse im Bereich Stecksysteme, Kunststoffspritzguss, Elektronikfertigung und/oder Leiterplattentechnologie
  • Wünschenswert: Erfahrung im Automotive Bereich

Wir bieten

  • Übertarifliche Bezahlung
  • Ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Intensive Betreuung und Weiterbildung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Jetzt per Email bewerben