Diplom-Ingenieur, Master, Bachelor

Standorte: München

Referenzcode: D18-101

Ihre Tätigkeit

  • Entwicklungsverantwortung und Projektleitung für Sensoren über den gesamten Produktlebenszyklus, von der Konzepterstellung bis zur Serienreife
  • Initiierung und Verfolgung von Maßnahmen zur Kostenreduktion
  • Umsetzung der Kundenanforderungen vom A-Muster bis zum Serienprodukt
  • Erstellung von Spezifikationen basierend auf Kundenanforderungen
  • Konzeptfindung, Bewertung und Machbarkeitsuntersuchung von Sensorprinzipien
  • Entwicklung von Prüfeinrichtungen und Definition der Prüfungen
  • Qualifikation der Sensoren durch Labor- und Feldversuche (Durchführung, Auswertung und Dokumentation)
  • Fehleranalysen und Optimierung der Sensoren in Entwicklungs- und Serienphase
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit Kunden, Lieferanten und Entwicklungspartnern auf nationaler und internationaler Ebene
  • Verantwortung für Claim- und Änderungsmanagement mit den Entwicklungs- und Produktionsstandorten
  • Mitarbeit in FMEA-Teams
  • Technische Unterstützung von Audits

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Mechatronik, Physik, Elektrotechnik
  • Erfahrung im Bereich der Sensorentwicklung
  • Erfahrung im eine Konstruktionstool
  • Wünschenswert: Erfahrung im Automotive Bereich

Wir bieten

  • Übertarifliche Bezahlung
  • Ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Intensive Betreuung und Weiterbildung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Jetzt per Email bewerben